PunchOut über SAP Ariba (cXML)

Die Einrichtung eines PunchOut-Kataloges in Ariba ist relativ einfach:

  1. Loggen Sie sich zunächst unter https://service.ariba.com als Lieferant ein.
  2. Wechseln Sie anschließend in den Bereich Ariba-Network-Einstellungen
  3. Klicken Sie auf den Link "cXML-Integration konfigurieren" unterhalb von Integration externer Systeme.
  4. Vergeben Sie ein gemeinsames Passwort und tragen Sie dieses an Ihrem PunchCommerce-Kunden unter Modulkonfiguration "Shared Secret" ein.
  5. Tragen Sie die Einsprungadresse "https://www.punchcommerce.de/cxml/punchout/setup-request" in Ariba im Feld "PunchOut-URL" ein.
  6. Tragen Sie Ihre Ariba NetworkId beginnend mit AN...... im Feld "Supplier Identity" bei uns ein.
  7. Tragen Sie die Ariba NetworkId Ihres Kunden beginnend mit AN.... im Feld "Buyer Identity" bei uns ein.

Eine vollständige Dokumentation zum cXML-PunchOut-Prozess finden Sie hier: http://xml.cxml.org/current/cXMLUsersGuide.pdf

Achtung

Für Ariba ist u.U. die Angabe einer Klassifizierung nach UNSPSC erforderlich. Mehr hierzu erfahren Sie unter https://www.unspsc.org/

© 2020 bis 2021 netzdirektion | Gesellschaft für digitale Wertarbeit mbH