Update Neuheiten im Herbst

Service Desk für angemeldete Kunden, jährliche Zahlung für Ihr Abonnement und neue Datenschutzhinweise. Das sind nur einige der aktuellen Änderungen von PunchCommerce, aus den letzten Wochen. Wie Sie und Ihre Kunden von diesen neuen Funktionen profitieren, erklären wir Ihnen in diesem Beitrag.

Patrick Dornbusch

Lesezeit 3 Minuten
Neuheiten im Herbst
Photo by Pepperminting on Pixabay

PunchCommerce wächst jede Woche ein Stück weiter und unterstützt Sie dabei, einen PunchOut-Katalog in wenigen Minuten zu generieren. Im Herbst konnten wir wieder neue Funktionen und Features abschließen, die Ihnen und Ihren Kunden die Arbeit erleichtern. Diese möchten wir Ihnen im Folgenden vorstellen.

Service Desk für angemeldete Kunden

Als angemeldeten Kunden können Sie ab sofort unseren Service Desk nutzen. Mithilfe unseres Ticket-Systems melden Sie bestehende Probleme oder Fehler direkt an uns. Durch eine übersichtliche Darstellung sehen Sie während der Bearbeitung den aktuellen Status, die letzte Änderung und den derzeitigen Bearbeiter. Dadurch behalten Sie eine klare Übersicht über Ihre aktuellen Tickets, ebenso wie über bereits abgeschlossene Tickets.

https://www.punchcommerce.de/storage/media/Bild1.png Im ersten Schritt wählen Sie aus, ob Sie eine Supportanfrage oder einen Fehler an uns melden möchten.

https://www.punchcommerce.de/storage/media/Bild2.png Mit unserem Service Desk haben Sie einen Überblick über Ihre aktuellen Tickets, an denen wir arbeiten.

https://www.punchcommerce.de/storage/media/Bild3.png Innerhalb der Tickets sehen Sie die Fehlerbeschreibung und den Zeitverlauf der einzelnen Bearbeitungsschritte, dadurch können wir Ihnen eine umfassende Transparenz bieten.

Änderungen im Datenschutz

Eine weitere Neuerung gab es im Datenschutz. Ab sofort sind Kunden dazu verpflichtet, Angaben zum datenschutzrechtlichen Verantwortlichen zu machen. Beachten Sie hierzu am besten unsere aktualisierten Datenschutzhinweise. Die Einstellungen zum Datenschutz können Sie im Menü unter Profil>Datenschutz einsehen und ändern.

Ebenso kann der Abschluss einer Auftragsdatenverarbeitung ab sofort direkt über Ihr Profil erfolgen. Sie finden diesen unter Menü>Profil>Datenschutz. Damit können wir und auch Sie direkt DSGVO-konform durchstarten.

https://www.punchcommerce.de/storage/media/Bild4.png Ab sofort können Sie die Auftragsdatenverarbeitung direkt in PunchCommerce vornehmen.

Jährliche Zahlung

Damit wir Ihnen eine Vielfalt an Zahlungsmodelle anbieten, haben wir unsere Zahlungsmethoden geändert. Ab sofort können Sie Ihr Abonnement auf jährliche Zahlung umstellen. Der Wechsel ist ganz einfach im Bereich Profil>Abrechnung möglich. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie von der jährlichen Zahlung nicht mehr zurück zur monatlichen wechseln können.

https://www.punchcommerce.de/storage/media/Bild5.png Stellen Sie Ihren Zahlungsintervall innerhalb von PunchCommerce selbstständig um.

PunchCommerce Enterprise

Und zum Schluss: PunchCommerce-Enterprise. Mit dieser Version können Sie noch mehr aus PunchCommerce herausholen. Dazu zählen nicht nur der Betrieb auf eine separate Infrastruktur, sondern auch ein sicheres Hosting in Deutschland, die Möglichkeit von prozessualen sowie individuellen Anpassungen und eine dedizierte Infrastruktur. Eine komplette Übersicht über die Vorteile mit PunchCommerce Enterprise finden Sie hier.

Die Neuheiten im Überblick

  • Service Desk
  • Jährliche Zahlung
  • Abschluss einer Auftragsdatenverarbeitung
  • PunchCommerce Enterprise

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an hallo@netzdirektion.de oder rufen Sie uns an unter 06152 / 978 94 60. Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Zurück zum Journal

Lust auf einen Test? Starten Sie die unverbindliche 30 Tage-Testphase.

© 2020 bis 2021 netzdirektion | Gesellschaft für digitale Wertarbeit mbH